Skip to main content

Brünigpass

Tolle etwas längere Schneeschuhwanderung, meist abseitz von viel begangenen Wegen.
Ausgangspunkt ist der Brünigpass P. 988(Parkplatz bei Schwingerkurve)

Haslital Tourismus
CH- 3860 Meiringen
+41 33 972 50 50
www.haslital.swiss
info@haslital.swiss

Vom Brünigpass aus steigen Sie in östliche Richtung, die Bahnlinie überquerend nach Unghü zum Geländepunkt 985 auf. Dort beginnt der Anstieg durch die Waldrichtung nach Biel. Am Geländepunkt 1134 wandern sie weiter nach Osten, passieren dabei den Halgenfluenwald und gelangen schliesslich zum Geländepunkt 1297, der den höchsten Punkt dieser Rundtour darstellt. In nördlicher Richtung passieren Sie den Haneggwald und steigen im Zick-zack nach Bielen hinunter. Über die Schwendi gelangen Sie zurück nach Biel und folgen dort der Aufstiegsspur zurück zum Brünigpass.

Schwierigkeit
Leicht
Distanz
5.93km
Dauer
2.25 Std.
Aufstieg
390 hm
Abstieg
255 hm
Start der Tour
Brünigpass bei der Schwingerkurve
Ende der Tour
Brünigpass
NULL Rundtour clearArea forest

Details

Schwierigkeit
Leicht
Kondition
Landschaft
Höhenlage
1297m968m
Beste Jahreszeit
  • jan
  • feb
  • mar
  • apr
  • may
  • jun
  • jul
  • aug
  • sep
  • oct
  • nov
  • dec

Ausrüstung

Schneeschuhe

Teleskopstöcke

Kartenmaterial

Sonnencreme & Lippenschutz

Getränke und Verpflegung

Falls vorhanden: Höhenmesser, Kompass

Wegbeschreibung

Start der Tour

Brünigpass bei der Schwingerkurve

Koordinaten :

Geografisch 46.759535 N 8.142307 E

Ende der Tour

Brünigpass

Wegbeschreibung

Brünigpass - Biel - Chatz - Bielen - Biel - Brünigpass

Anreise

Öffentliche Verkehrsmittel

Dank der zentralen Lage in Europa wird die Schweiz von über 12 Ländern mit Internationalen Zügen bedient. Innerhalb der Schweiz fahren Intercity-Züge von Basel und Luzern direkt in die Jungfrau Region. Reisende ab Zürich steigen in Bern um. Die Züge verkehren im Halbstundentakt.

Fahrplan und Ticketkauf SBB

Anfahrt

Mit dem Auto sind verschieden Anfahrtsmöglichkeiten vorhanden. Ab Genf führt der schnellste Weg über Bern. Ab Zürich oder Basel ist die Fahrt Richtung Luzern und Brünigpass am raschesten. Der Pass ist Sommer und Winter offen.

 
Von Süden führt die Anreise via Grimsel- oder Sustenpass in die Region. Die beiden Pässe sind nur im Sommer offen. Als Alternative steht der Simplonpass und anschliessend Lötschberg-Autoverlad zur Auswahl.

Anreise Brünig

 

Parken

Brünigpass Parkplatz unterhalb des Schwingplatz (Schwingerkurve)

NULL

Haslital Tourismus
CH- 3860 Meiringen
+41 33 972 50 50
www.haslital.swiss
info@haslital.swiss